Sonntag, 13. September 2015

Dzmao Iakob (Frère Jacques en géorgien)

Dzmao Iakob, dzmao Iakob,
Gdzinavs shen, gdzinavs shen?
Nutu chagedzina, nutu chagedzina?
zari reks, zari reks.

(translated by Mariam Gambashidze and Nino Mateshvili)

Dienstag, 17. März 2015

Wir kommen!

Rose, Charlie und ich kommen wieder mal in die Heimat. Vorraussichtlicher Plan:

08. April (Mittwoch): Abfahrt Angers, abends
09. April : Aufenthalt bei Arni, Caro und/oder Knut, Freddi, abends Weiterfahrt nach EF
10. April und Wochenende: Aufenthalt im ThürWald mit ThürFreunden
Dann eine Woche in EF und Gera.
Dann WE 18.-19. April in LE oder Berlin.
Die Woche 20. - 24. April wahrscheinlich in Berlin.
Das WE 25. - 26. wahrscheinlich in Dresden.
Die Woche vom 27. - 01. : Gera, Leipzig, Erfurt?
Rückfahrt nach Angers um den 01. Mai (mit Omi Gabi).

Alles noch änderbar. Bin gern bereit für kleine Ausflüge mit Übernachtung, vor allem über die Wochenenden. Sind mit dem Bus unterwegs, darum sehr flexibel und wenig anspruchsvoll. Natur (Wandern, Bootfahren, Klettern, Schwimmen) und Kultur (z.B. Theater, Märchenwald etc.) für die Kinder nehmen wir dankend an.
Erreichbar ab dem 09. April unter 0176 20 63 05 38 (alte Nummer).

Liebe Grüße an alle und bis bald, Becki :-*

Ax-les-Thermes, Langlaufsession

 
Tschüss!
Böbimann

 
Böbimann will auch mal. (Steht aber nur drauf.)
 
Charlie hebt gleich ab.

Iglu
Iglu und die Kinder (und Baumeister Jo).
 
Schneepflug mit Böbi im Schlepptau.
 
Mittagsschlaf im Schnee.
 
Rose gibt Gas.

Zu Gast bei den Brandies